Blog

K wie Kartoffel wie Kohlenhydrate

Angst vor Kohlenhydrate und der gemeinen Kartoffel – Ernährungstücken

Oft höre ich von Kunden, Freunden und Familie, dass die Kartoffel vom Speiseplan verbannt ist. Weil die Kartoffel ein Kohlenhydratlieferant ergo böse ist. Ich wiederum liebe die Knolle – sie ist in meinen Augen ein basisches, gesundes und bekömmliches Lebensmittel.READ MORE

Wie Stress auf den Körper wirkt

Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Herzprobleme, Hautirritationen, … – 75% dieser Beschwerden sind auf Stress zurückzuführen

Stress ist eine körperliche Reaktion und dient dazu bei physischen oder psychischen Belastungen kurzfristig die körperliche und mentale Leistungsbereitschaft zu erhöhen.
Der dahinter stehende biologische Prozess macht es möglich, dass der Mensch in Gefahrensituationen reagieren kann.READ MORE

Mobilitäts- und Aufwärmtraining

Dynamische Mobilitätsübungen vor dem Training beugen Verletzungen vor

Während Dehnübungen die statische Flexibilität erhöht, bereiten dynamische Mobilitätsübungen im Aufwärmtraining optimal auf das Training vor. Mobilitätstraining stimuliert die Nervensysteme und weckt Muskeln, Sehnen und Gelenke auf sanft-dynamische Weise.

Die Gelenke werden trainiert, bleiben beweglich und das Bewegungsausmaß wird erhöht: du wirst flexibler & agiler.READ MORE

Clean Eating – ein Ernährungskonzept

Clean [engl. sauber] + Eating [engl. Essen] = „sauber Essen“

Hier ist nicht vom Einhalten der Tischmanieren wie essen mit Messer und Gabel 😉 die Rede, sondern von einem aus den USA stammenden Ernährungskonzept von Tosca Reno. Die Philosphie hinter Clean Eating ist simpel: ein gesunder Lebenstil durch bewussten Umgang mit Körper und Nahrung.READ MORE